Kartenetui

Voilà eine kleine Faltanleitung für ein Kartenetui, welches sich sowohl für Visitenkarten, Kreditkarten und ähnliche Karten als auch für Geldscheine und entsprechende Geschenke verwenden lässt. Es hat zwei Fächer zum Einstecken der Karten und kann bei Bedarf auch größer gestaltet werden. Für das klassische Visitenkarten-Format benötigt ihr ein quadratisches Blatt Papier in der Größe 15 x 15 cm. Es ist übrigens auch eine schöne Idee die eigene Visitenkarte direkt in einem hübschen Papieretui zu überreichen. Viel Freude beim Falten und Finden von neuen Ideen zur Verwendung dieses praktischen Origami-Modells!

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.